Historie

Der Schmied in Grübl wurde bereits im Jahre 1736 erstmals urkundlich erwähnt. Seit diesem Zeitpunkt an bewirtschaften durchgehend Mitglieder der Familie Wimmer diese Liegenschaft.

Zu den damaligen Zeiten wurden noch eigene Erzeugnisse aus der Werkzeug.- und Bohrerschmiede mit dem Handwagen durch das Land geführt und auf Märkten verkauft.

Im Jahre 1952 übernahm der jetzige Seniorchef Karl Wimmer die Schmiedewerkstätte und stellte diese sogleich  Anfang der sechziger Jahre auf Landmaschinen um.

Seit 1965 verkaufen, warten und reparieren wir Traktore, Mähdrescher und Maschinen vom damals weltgrößten Landmaschinenproduzenten John Deere.

1986 wurde der Betrieb von Johann Wimmer übernommen.

Seit dem Jahre 2000 haben wir zum bestehenden Programm ein eigenständig komplettes Angebot im Bereich Garten.-, Landschafts.- und  Kommunaltechnik aufgebaut. Da wir auch hier unsere Kunden optimal beraten möchten, spezialisierte sich Herr Heinz Wimmer (Sohn von Johann Wimmer) auf diesen Bereich wie auch auf alle anderen Produkte in unserem Unternehmen.

2008 haben wir den Verkauf - Kundendienst und Ersatzteilversorgung für den Komplettanbieter Claas für den OÖ Zentralraum übernommen.

Seit dem Frühjahr 2008 führt Heinz Wimmer den Landmaschinen-Betrieb, der die Marke  EXPOM (ab den jahr 2010) das komplette Bodenbearbeitungsprogramm und seit 2011 die PROFI Motormäher mit sämtlichen Zubehör für den Österreichischen Markt übernommen.

Sowie die Marken Zaslaw - Kipper und
Metaltech Hakenlift - Anhänger.

Unsere TOP Gebrauchtmaschinen
Claas Arion 430
auf Anfrage
Claas Atos 230
auf Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Heinz Wimmer
Tel: 07247/6853
wimmer@landtechnik.cc