Capello

Die Capello Produktpalette (Diamant, Quasar, GrainSystem, Spartan und Helianthus) ist mit den Jahren erweitert und differenziert worden, um stets neueste Technologien anbieten zu können. Ziel war es stets, unterschiedlichste Bedürfnisse des Marktes zu erfüllen. Noch heute wird die Firma, bekannt für Kompetenz und Innovation, von der Familie Capello geführt, die seit 50 Jahren professionell und mit Herzblut arbeitet und zu einer Referenz für Lohnunternehmer, Händler und Landwirte geworden ist.

Capello klappbare Schneidwerke

GRAIN SYSTEM
Speziell für Lohnunternehmer, die oft bis zu zehnmal täglich ein starres Schneidwerk an- bzw. auskuppeln müssen, bringt dieses klappbare Schneidwerk eine große Zeitersparnis.

Capello setzt mit diesem System als westeuropäischer Markführer neue Akzente in der Erntetechnik von Mais und Getreide.

  • Einzugsschnecke, großdimensioniert [610 mm], auf der ganzen Länge mit einziehbaren Zinken versehen
  • Schnittbreite je nach Modell von 4,65 bis 6,90 [m]
  • Antrieb auf nur einer Seite des Schneidwerks, exklusiv und einzigartig für “Grain System EVO”
  • Der geringe Abstand zwischen Einzugsschnecke und Förderkanal gewährleistet bei jedem beliebigen Zustand des Erntegutes eine einwandfreie Aufnahme
  • Hydraulische Bewegungsübertragung an die Haspel über einen Regler, der diese proportional zur Vorschubgeschwindigkeit des Mähdreschers regelt
  • Möglichkeit zur Änderung des Neigungswinkels des Schneidwerks, um ein besseres Eindringen in liegendes Erntegut oder Erntegut wie Soja zu erlauben
  • Das Messer ist in Arbeitsstellung zusammengekoppelt aus einem Stück ohne Unterbrechung. Diese exklusive Eigenschaft der neuen Serie gewährleistet einen stets glatten und gleichmäßigen Schnitt des gesamten Schneidwerks
  • Der Antrieb erfolgt nur von einer Seite

⇒ hier zur PDF Datei - GRAIN SYSTEM  Technische Daten


IN 45 SEKUNDEN BETRIEBSBEREIT

Dank des patentierten exklusiven Klappsystems, braucht “Grain System EVO” knapp 45 Sekunden zum Zusammenklappen. Bei Ankunft auf dem Feld ist das Schneidwerk in weiteren 45 Sekunden aufgeklappt und betriebsbereit.

Mehr Informationen unter 07247/6853 - Kontaktperson: Wimmer Johann und Wimmer Heinz

Capello Quasar Maispflücker

STARR ODER KLAPPBAR, SIE HABEN DIE WAHL!

Der Quasar wird in starrer (von 4 bis 18 Reihen) oder klappbarer (von 5 bis 16 Reihen) Ausführung hergestellt.
Beide Versionen bieten auch auf der Straße Höchstleistungen: maximale Kompaktheit, sehr gute Stabilität beim Fahren und gute Sicht.

Quasar bietet auch unter extremen Konditionen sein Bestes! Zum Beispiel im Lagermais wird sein flaches Profil benötigt und wenn der Mais bereits trocken ist, werden seine Leichtzügigkeit und Elastizität essentiell.

Capello Diamant Maispflücker

Die neuen Hauben aus hochwiderstandsfähigen Polymeren dokumentieren einen weiteren Fortschritt in der Geschichte der CAPELLO Maispflücker. Das gewölbte Design erlaubt einen perfekten Erntegutfluss und macht die Ernte damit einfach und schnell, alle Erwartungen übertreffend.Um auch den schwierigsten Erntebedingungen in denen der Pflücker so nah am Boden wie möglich eingesetzt wird, sicher zu begegnen, haben wir ein „Anti-Shock-System“ entwickelt, das heißt ein automatisches Entriegelungssystem für die Teilerspitzen: Wenn die Spitze einen Schlag erhält, wird diese sofort entriegelt und klappt hoch, so dass ärgerliche Beschädigung an Spitzen und anderen Teilen vermieden werden und keine kostbare Zeit für Reparaturen verloren geht.

Die Revolution in der Maisernte

Das Konzept des neuen DIAMANT Maispflückers ist revolutionär und innovativ. Leichter und trotzdem robuster, mit perfektionierter Mechanik und neuem Design bietet der Pflücker unerreichte Standzeiten und Ernteresultate. Mit dem DIAMANT wir die Straßenfahrt zum wahren Vergnügen.
Seit jeher war eine der fundamentalen Eigenschaften aller CAPELLOModellreihen die Kompaktheit beim Straßentransport. Damit einher gehen einfaches Manövrieren und eine sehr gute Übersicht aus der Kabine.
 

Unterflurhäcksler 

Für eine Ernte ohne Reste
Dank dessen neuer Anordnung – auf der linken Seite zur Fahrtrichtung des Mähdreschers – wird das lästige Problem der Belüftung und Verstopfung des Kühlers durch den durch den Häckselrotor aufwirbelnden Staub vermieden. Der neue, schnell drehende, mit zwei Messer bestückte Unterflurhäcksler ist noch effizierter, es bleibt nur ein minimaler Stängelrest übrig. Der Häcksler kann abgeschaltet werden und wird arretiert.

Wartung

Für das Abnehmen der Hauben und Spitzen wird kein spezielles Werkzeug benötigt. Das macht die Wartung und Reinigung sehr einfach und praktisch.

 

 

Unsere TOP Gebrauchtmaschinen
Claas Arion 430
auf Anfrage
Claas Atos 230
auf Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Heinz Wimmer
Tel: 07247/6853
wimmer@landtechnik.cc